Kreishandwerkerschaft in der Region Jerichower Land


Adresse

Holzstraße 26 A
39288 Burg
Tel.: 03921/392460
E-Mail: jl@kh-elbe-boerde.de


Mitarbeiter

Birgit Passlack

E-Mail: b.passlack@kh-elbe-boerde.de

Kreishand­werks­meister

Obermeister Maler-und Lackierer-Innung
Konrad Zahn
Brauhausstr. 24
39245 Gommern


Tel. 039200/40000
Fax 039200/40001
E-Mail: Maler-Zahn@t-online.de



Obermeister

Obermeister Innung Heizung, Lüftung und Sanitär


Thomas Illies

Rietzler Weg 2

39307 Hohenseeden

Tel.: 039344/40885
Fax: 039344/50887
E-Mail: hohenseeden@wasserhahn.de





Obermeister


Obermeister Bäcker-Innung
Lothar Sprung
Rutenweg 1
39291 Möckern


Tel. 039221/633600
Fax 039221/633605
E-Mail: Lothar-Sprung@t-online.de
www.Baeckerei-Sprung.de



Obermeister  Elektroniker-Innung Buthut-Elektro
Bernd Buthut                    
Deichstr. 7-8
39288 Burg


Tel. 03921/944111
E-Mail: elektro-buthut@web.de



Obermeister Bau-Innung
Frank Rößler
Blumenthalerstr. 20
39288 Burg


Tel. 03921/997390
E-Mail: frank_roessler@hotmail.de





Obermeister Metallbau-Innung
Hans Henning Ewert
Breitemark 9
39307  Genthin


Tel. 03933/805413
E-Mail: Hans.ewert@t-online.de



Obermeister Kfz-Innung
Klaus Kirchhoff
Zerbster Chaussee 9
39288 Burg


Tel. 03921 /942033
E-Mail: kirchhoff-burg@t-online.de




Neues aus der Kreishandwerkschaft Region Jerichower Land


Mit freundlicher Genehmigung von Herrn Anselm Generalanzeiger

Brotprüfung der Bäcker Innung Jerichower Land / Schönebeck am 04.09.19

Am 04.09. war es wieder soweit, die Geschäftsstelle der Kreishand­werkerschaft Elbe Börde in Burg duftete herrlich nach frischen Produkten des Bäckereihandwerk. 16 Brote und 12 Brötchen unterzogen sich der strengen Kontrolle des Deutschen Brotinstitutes, in dessen Namen Herr Michael Isensee, die Prüfung durchführte. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: 75 % der Brote und 58 % der Brötchen erhielten „sehr gute „Ergebnisse. Die anderen Produkte haben ein „gut“ erhalten. Diese Leistungen wurden mit einer Urkunde dokumentiert, die jetzt in den Verkaufsgeschäften der teilnehmenden Bäckereien hängen. Da es sich um eine freiwillige Qualitätsüberprüfung der Bäckereien handelt, lohnt es sich für den Kunden in seiner Bäckerei danach Ausschau zu halten.




  • muehle
  • muehle-2
  • muehle-3

Foto privat

Treffen der Handwerker zur Mühlenbesichtigung

Am 22.06. trafen Handwerker aus verschiedenen Innungen des Bereiches Jerichower Land um gemeinsam die Mühle Zänker in Gütter zu besichtigen und paar gemütliche Stunden in der wunderschönen Umgebung der Mühle zu verbringen. 


Ein sehr gelungener Tag. Vielen Dank an Familie Hüttner für die Ausgestaltung!





Glückwünsche der Kfz  Innung Jerichower Land zum 25jährigen Meisterjubiläum


Der Obermeister der Kfz Innung Jerichower Land, Herr Klaus Kirchhoff, überbrachte Herrn Andreas Brandt zu seinem 25jährigen Meisterjubiläum die herzlichsten Glückwünsche und überreichte , anlässlich der Innungs­versammlung, auch im Namen der Handwerkskammer Magdeburg, die entsprechende Ehrenurkunde.



  • stollen-3
  • stollen-1
  • stollen-2

Fotos privat

Stollenprüfung im Magdeburger Allee Center

Auch die Innungsbäcker der Bäcker Innung Jerichower Land/Schönebeck ließen es sich nicht nehmen an der alljährlichen Stollenprüfung  teilzunehmen.  In diesem Jahr fand diese Präsentation des Bäckerhandwerks am 26.11.18 im Allee Center statt.


Hier konnten die Kunden  gute Bäckerhandwerksprodukte verkosten. Alle waren sich einig man schmeckt die guten Zutaten und das handgemachte Produkt.



Foto privat

Handwerker besuchen die LAGA

Vertreter aus verschiedenen Bereichen des Handwerks im Jerichower Land folgten am 25.08. der Einladung zum gemeinsamen Besuch der Landesgartenschau in Burg mit einer Gästeführung und anschließendem gemeinsamen Abendessen.




  • spiele-1
  • spiele-2


Kfz Innung verschenkt Spiele zur Verkehrserziehung für die Großen der Kleinsten


Auch in diesem Jahr hat die Kfz Innung sich erneut auf den Weg in die Kitas des Jerichower Land aufgemacht um 10 Verkehrserziehungsspiele zu verschenken.




Foto: BurgSpiegel

Kfz Innung JL gratuliert zum Jubiläum

Der Vorstand der Kfz- Innung Jerichower Land gratulierte Herrn Rüdiger Kliem zum 25-jährigen Meisterjubiläum und übergab die Urkunde der Handwerkskammer Magdeburg.




Foto: Volksstimme

Meisterfeier der Handwerkskammer Magdeburg

Am 14.04. fand die Meisterfeier 2018 der Handwerkskammer Magdeburg statt. Hier haben auch die Absolventen aus dem Jerichower Land ihre Meisterurkunden erhalten. Der Vorsitzende der Kreishandwerkerschaft Herr Zahn und die Geschäfts­führerin Frau Sommer überbrachten ihre Glückwünsche und luden ein, für ein Jahr  kostenlos eine Schnuppermitgliedschaft in den Innungen zu nutzen um sich über die Innungen zu informieren. Wir gratulieren allen Absolventen. Ein besonderer Glückwunsch geht an Herrn Alexander Michael aus Stegelitz frisch gebackener Eletrotechnikmeister, denn er gehört zu den Besten des Jahrgangs 2017/2018!